Lehrmittelausleihe

Den Schülerinnen und Schülern im Land Niedersachsen werden Lernmittel (Lehrbücher) im Ausleihverfahren zur Verfügung gestellt. Gegen eine Leihgebühr (in der Regel 1/3 des Neupreises) können Sie jeweils ein Lehrbuch-Paket für ein Schuljahr von der Schule leihen. Eine Ausleihe von einzelnen Büchern ist leider nicht möglich. Die von Ihnen entrichteten Leihgebühren werden ausschließlich für das Ausleihverfahren und die Anschaffung neuer Schulbücher verwendet. Die Bücher, die Sie leihen, verbleiben im Eigentum des Landes Niedersachsen und sind unbedingt pfleglich zu behandeln. Bei Verlust oder Beschädigung von Büchern muss die Schule Schadenersatz verlangen. Die Ersatzpflicht und auch die entgeltliche Lernmittelausleihe sind durch einen Erlass des Landes Niedersachsen geregelt.

Verbrauchsmaterialien sind von der Ausleihe ausgeschlossen.