Einschulung

Mit dem Beginn eines Schuljahres werden die Kinder schulpflichtig, die das sechste Lebensjahr vollendet haben oder bis zum folgenden 30. September vollenden werden. 

In der Regel erhalten Sie im späten Frühjahr etwa eineinhalb Jahre vor der Einschulung die Anmeldeformulare per Post oder über den Kindergarten Ihres Kindes.

Im Juni oder Juli vor der Einschulung veranstaltet unsere Schule einen Informationsabend für die Eltern der kommenden ErstklässlerInnen, bei dem Sie alle wichtigen Informationen über die Schule und die Einschulung erhalten. Des Weiteren werden die Klassenlehrkräfte und die Klasseneinteilung an diesem Abend bekannt gegeben. Außerdem haben Sie die Gelegenheit, Fragen zu stellen.

Die Einladung zum Elternabend erhalten Sie per Post oder über den Kindergarten Ihres Kindes im Mai oder Juni.

Ihr Kind darf ein anderes Kind nennen, mit dem es in eine Klasse gehen möchte. Das Formular zur Abfrage des Wunschkindes erhalten Sie zusammen mit der Einladung zum Informationsabend. Wünsche zu bestimmten Lehrkräften können leider nicht berücksichtigt werden.

Einige Wochen vor den Sommerferien besuchen die angehenden Schulkinder mit ihren Kindertageseinrichtungen unsere Schule zu einer Schnupperstunde.

Zusammen mit der Einladung zum Infoabend, erhalten Sie das Anmeldeformular für den Ganztag. Wenn Sie Ihr Kind zum Ganztag anmelden möchten, bringen Sie das ausgefüllte Formular bitte zum Infoabend mit. Sie finden das Formular ebenfalls HIER.

Die Einschulung findet immer am ersten Samstag im Schuljahr statt.