Schulelternrat

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

an dieser Stelle möchte Sie der Schulelternrat (SER) der Grundschule Uesen herzlich willkommen heißen und Ihnen einige Informationen zum Thema Elternvertretung innerhalb der Grundschule Uesen geben.

Die Grundschule bedeutet für unsere Kinder den Start in die schulische Ausbildung. Daher ist es dem Elternrat besonders wichtig, dass in dieser Schule eine Atmosphäre herrscht in der sich alle Beteiligten wohl fühlen, wo Leistung und Wissensvermittlung mit Begeisterung und Freude erfolgen können. Um dies zu gewährleisten nimmt der Elternrat sein Mitwirkungsrecht gem. des NSchG wahr und arbeitet bei einer Vielzahl von Gesprächen und Veranstaltungen sehr eng und vertrauensvoll mit der Schulleitung und dem Lehrerkollegium zusammen. Ziel der Arbeit des Elternrates ist die ständige Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen Schulleitung und Eltern im Interesse der Schülerinnen und Schüler.

Die Mitwirkung der Elternvertretungen begründet allerdings kein Recht auf Mitbestimmung, sondern beschränkt sich auf die Wahrnehmung von Erörterungs-, Anhörungs- und Informationsrechten. In die Entscheidungsprozesse der Grundschule Uesen sind die Eltern durch ihre für den Schul­vorstand und die Konferenzen gewählten Vertreterinnen und Vertreter eingebunden.

An den Elternabenden wählt jede Klasse ElternvertreterInnen für die Dauer von 2 Jahren. Aus diesen Vertretern setzt sich der Schulelternrat zusammen. Er ist sozusagen das formelle Bindeglied zwischen Elternschaft, Schülern und Kollegium. In der Regel trifft sich der SER zweimal im Schulhalbjahr um gemeinsam inhaltliche und organisatorische Fragen des Schulalltags zu besprechen, um sich abzustimmen, Ideen zu entwickeln und umzusetzen. Der Schulelternrat ist jedoch auch Ansprechpartner bei allgemeinen Problemen, welche die Schule, oder Klassen betreffen.

Der Vorstand des SER freut sich über die Mitarbeit engagierter Eltern und steht für Anregungen und Fragen jederzeit unter elternvertretung@gsuesen-portal.de zur Verfügung.

Wir wünschen Ihren Kindern und auch Ihnen als Eltern eine spannende, aufregende und lehrreiche Grundschulzeit.

Vera ReitlerTim Lesemann
1.Vorsitzende 2.Vorsitzender